Erweiterte Vorstandssitzung LV Tirol des ÖVSV 2024

  •   OE7

Liebes Mitglied des Erweiterten Vorstandes!

Ich lade dich zur diesjährigen Erweiterten Vorstandssitzung 2024 des Landesverbandes Tirol des ÖVSV ein.
Der Erweiterte Vorstand des LV Tirol des ÖVSV setzt sich aus den Ehrenmitgliedern, dem Vorstand des LV, den Ortsstellenleitern und den Referatsleitern des LV zusammen. Die Versammlung findet nur in Präsenz statt.

Datum:

Samstag, 20.4.2024

Beginn:

10:00 Uhr

Ende:

ca. 17:00 Uhr

Ort:

Café Regina
Bleichenweg 63
6020 Innsbruck

 

 

 

 

 

 

Anfahrt mit dem PKW:
Autobahnabfahrt Innsbruck Ost; Ausfahrt DEZ und ca. 400m bis zum Cafe Regina.
Routenplaner: https://goo.gl/maps/3MzWfRzFKoMeeq8R7
Es gibt nur eine sehr begrenzte Anzahl an kostenlosen Parkplätzen direkt beim Café (bitte platzsparend parken!).
Wir empfehlen Fahrgemeinschaften zu bilden oder die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
In unmittelbarer Nähe des Café Regina befindet sich die Endhaltestelle Luigenstraße der Buslinie "C" und "N1".
Linienplan IVB - Linie C oder N1 auswählen

Themen der Sitzung:

  • Vorschläge und Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität des Vereins, der Ortsstellen und zur Mitgliedergewinnung
  • Neue Zielgruppen für Kurse und Aktivitäten
  • Besprechung der eingelangten Wahlvorschläge für den Vorstand und die Fachreferenten des LV
  • Besprechung der geplanten Projekte der Ortsstellen und Referate
  • Erstellung des Budgets und des Verteilungsplanes
  • Festlegung der Mitgliedsbeiträge und sonstiger Gebühren
  • Festlegung des Veranstaltungsortes des OE7 Landesfielddays
  • Vorbereitung der ordentlichen Hauptversammlung

Allgemeines:
Die letzte ordentliche Hauptversammlung des LV Tirol des ÖVSV fand am 6.11.2020 statt. Die reguläre 4-jährige Funktionsperiode des Vorstandes sowie aller Fachreferenten des LV endet somit heuer. Es wird bei der diesjährigen HV ein neuer Vorstand gewählt. 

Anträge zur diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung (Termin Samstag 4.5.2024) können alle Mitglieder des Landesverbandes bis spätestens 19.4.2024 eintreffend schriftlich oder per E-Mail an den Vorstand stellen (E-Mail Adresse lv7@oevsv.at) und werden auf die Tagesordnung gesetzt.

Wahlvorschläge für die Wahl von Mitgliedern, welche in der vorhergehenden Funktionsperiode keine Vorstandsfunktion oder diese nicht bis zum Ende der Bestellungsdauer ausgeübt haben, müssen zu ihrer Gültigkeit je ein Mitglied für die Funktion des Landesleiters, des Landesleiterstellvertreters, des Schatzmeisters und des Schatzmeisterstellvertreters enthalten. Wahlvorschläge können von den Mitgliedern des erweiterten Vorstands schriftlich an den Landesleiter (oe7aai@oevsv.at) eingebracht werden und zwar bis spätestens acht Wochen (9.3.2024) vor dem in Aussicht genommenen Termin der Hauptversammlung. Die zur Wahl in die zugeordneten Funktionen vorgeschlagenen Mitglieder müssen zudem die schriftliche Erklärung abgegeben haben, im Falle der Wahl durch die Hauptversammlung die betreffende Funktion anzunehmen. Diese Erklärung ist an den Landesleiter zu richten. Die abgegebenen Wahlvorschläge können nachträglich nicht mehr abgeändert werden.
Die bisherigen Vorstandsmitglieder gelten als für die Wiederwahl vorgeschlagen, sofern sie beschließen, die Funktion wieder gemeinsam anzunehmen.

Finanzielle Anträge (Budget/Verteilungsplan):
Anträge finanzieller Art müssen projektbezogen sein und entsprechend erläutert werden. Projekte zur Belebung der Ortsstellen, Steigerung der Attraktivität des Vereines für unsere Mitglieder und für die Jugendarbeit werden wie üblich bevorzugt.

Die finanziellen Möglichkeiten unseres Vereines sind durch die laufend steigenden Kosten begrenzt – das Team des erweiterten Vorstandes wird aber deinen Antrag kollegial und wohlwollend behandeln.

Alle einlangenden Anträge werden in dieser Sitzung besprochen und das Ergebnis der Hauptversammlung zur Beschlussfassung vorgelegt.

Da bei dieser Sitzung auch der Status der Ortsstellen und Referate besprochen wird und die Weichenstellungen für die Aktivitäten des aktuellen Vereinsjahres erfolgen, ist deine Teilnahme sehr wichtig – ja unerlässlich!

Die Teilnahme ist nur den Mitgliedern des erweiterten Vorstandes vorbehalten.
Solltest du als Ortsstellenleiter verhindert sein, so entsende bitte deinen Stellvertreter, der an deiner Stelle die Agenden der Ortsstelle in dieser Versammlung wahrnimmt.

Ing. Manfred Mauler, OE7AAI
Landesleiter LV Tirol des ÖVSV

Café Regina

Bleichenweg 63
6020 Innsbruck