AOEC 160m CW-Contest

  • 13.11.19, 18:00
  • Dieter Kritzer
  •   HF Contests Vortrag Alle Verbände AMRS OE2 OE3 OE4 OE5 OE6 OE7 OE8 OE9 ÖVSV Dachverband

Der ÖVSV veranstaltet auch in diesem Jahr den AOEC 160m Contest.

Teilnahmeberechtigt sind alle zum Zeitpunkt des Contests lizensierten Funkamateure und SWLs weltweit.

Der Contest beginnt am Samstag, 16. November 2019 um 16.00 UTC und endet um 23.59 UTC.

Der verwendete Frequenzbereich geht von 1.810 - 1.950 kHz. Die Betriebsart ist CW.

Bei jedem QSO wird der Rapport (z.B. 599), die laufende Nummer (z.B. 001) und der OE-Bezirkskenner ausgetauscht. Österreichische und Englische Stationen vergeben Bezirkskenner, sonst erhält man RST und laufende Nummer.

Die Einreichung des Cabrillo-Logs erfolgt auf:  http://aoec-auswertung.oevsv.at/ 
Der Einsendeschluss ist der 30. November 2019.
Jede Einsendung wird mit einem Teilnehmerdiplom bestätigt. Die Siegerehrung wird beim DX-Treffen in Laa/Thaya oder Neuhofen/Ybbs durchgeführt.

Wir hoffen auf rege Beteiligung!

Vielen Dank!

Dieter Kritzer OE8KDK
HF-Contest Manager